Datenschutz

Arrow

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Zusätzliche Informationen zum Unternehmen finden Sie im Impressum.

Wir bitten Sie daher, unsere Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen, bevor Sie diese Webseite weiter nutzen und gegebenenfalls Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilen.


Persönliche Daten

Die Nutzung dieser Website erfordert in der Regel keine Angabe personenbezogener Daten. Es könnten jedoch spezielle Bestimmungen für bestimmte Dienste gelten, auf die wir Sie ausdrücklich hinweisen. Personenbezogene Daten umfassen alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Dazu gehören beispielsweise Name, Adresse, Telefonnummer oder Geburtsdatum. Ebenso fallen darunter die IP-Adresse oder Geolokalisierungsdaten, die Rückschlüsse auf Ihre Identität ermöglichen.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Hosting

Bei der Bereitstellung unseres Website-Hostings werden alle im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Website verarbeiteten Daten gespeichert. Dies ist notwendig, um einen störungsfreien Betrieb der Website sicherzustellen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung von unserem Hosting-Anbieter World4you sind in deren Datenschutzerklärung verfügbar.

TLS-Verschlüsselung mit https

Unsere Website verwendet das HTTPS-Protokoll. Durch die Anwendung von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll für sichere Datenübertragung im Internet, gewährleisten wir den Schutz vertraulicher Informationen. Die Nutzung dieser Dienstes ist durch das kleine Schlosssymbol oben links im Browser und die Verwendung des Schemas „https“ (anstatt „http“) in unserer Internetadresse erkennbar.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out:https://adssettings.google.com/authenticated.

Ihre Rechte

Gemäß DSGVO und Datenschutzgesetz haben Sie als betroffene Person folgende Rechte:

  1. Auskunftsrecht: Sie können Auskunft darüber verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie verarbeitet werden. Eine Identitätsprüfung kann erforderlich sein.
  2. Recht auf Berichtigung und Löschung: Sie können die Berichtigung unrichtiger Daten sowie die Löschung Ihrer Daten unter bestimmten Voraussetzungen verlangen.
  3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Unter bestimmten Bedingungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.
  4. Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu verlangen.
  5. Widerspruchsrecht: Sie können aus besonderen Gründen jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einlegen.
  6. Widerruf einer Einwilligung: Eine erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung können Sie jederzeit widerrufen. Dies beeinflusst nicht die vorherige Verarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs.

Wir ersuchen Sie Ihre Anfrage schriftlich oder per E-Mail mit einer beigelegten Ausweiskopie an unsere E-Mail-Adresse zu senden. Wir werden Ihre Anfrage dann entsprechend der gesetzlichen Vorschriften bearbeiten.

Für Anträge bezüglich Verletzungen der Rechte ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Österreichische Datenschutzbehörde
Barichgasse 40-42, 1030 Wien, Österreich
Tel.: +43 1 52 152-0, dsb@dsb.gv.at