Arbteisplatz OÖ 2030

Arrow
Header-Bild Arbeitsplatz OÖ 2030

Arbeitsplatz OÖ 2030

Strategisch Arbeitskräfte sichern.

Über Fachkräftemangel kann sich die Gestalterei aktuell nicht beschweren. Damit das in ganz Oberösterreich so bleibt, haben das Land OÖ mit dem Ressort von Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner, das AMS und das Sozialministeriumservice gemeinsam eine neue Strategie zur Fachkräftesicherung entwickelt – kurz „Arbeitsplatz OÖ 2030“.

Die grafische Umsetzung dieses Projektes haben wir für Business Upper Austria übernommen, die dieses umfangreiche Projekt perfekt koordinieren.

Folgendes haben wir in diesem Rahmen umgesetzt: Ein Projektlogo inkl. dem dazugehörigen Corporate-Design, das 36seitige Strategie-Dokument, das etwas umfangreichere Detailprogramm, RollUps, diverse Infografiken, die die Maßnahmen wirksam veranschaulichen, eine Veranstaltungseinladung und den Infofolder „Fachkräftemonitor“.

Wir freuen uns sehr, dass wir ein kleiner Teil dieses wertvollen Projektes sein dürfen.